Kunsthof Bad Belzig – Der Garten

BAD BELZIG, Niemegker Straße 1

In den letzten 10 Jahren entstand ein kleines Idyll auf einem damals kahlen Hinterhof in der Bad Belziger Innenstadt. Ca. 250 m² groß, umrahmt der Garten die Atelierhalle, in der die Künstler Anando Arnold und Rani B. Knobel einige ihrer Werke zeigen. 3 Hochbeete mit thematisch unterschiedlicher Bepflanzung (den mikroklimatischen Bedingungen angepasst) strukturieren den Raum, zwei üppige Kletterrosen und ein alter Fliederbaum erfreuen das Herz; Walderdbeeren, Himbeeren, Josta-Beeren laden zum Naschen ein, ein Kirschbaum wurde als Hofbaum gepflanzt. Verschiedene Blüten- und Blattfarben machen auch schattige Bereiche lebendig. Ein überdachter Sitzplatz lädt zu gemütlichen Stunden. In der gesamten Anlage wurde auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen möglichst viel Natur (z.B. ein Wiesenbereich) und dem menschlichen Bedürfniss nach Schönheit geachtet.
Seit Herbst 2017 ist der Garten von der Lenné Akademie im Rahmen der Aktion „Natur im Garten“ ausgezeichnet.

geöffnet am 26. und 27. Mai 2018

Bitte keine Hunde mitbringen.

Kunsthof - Der Garten, - Ansicht - kleine Datei Kunsthof - Der Garten, - Bambusbeet mit Teich - kleine Datei
Kunsthof - Der Garten, Mittelmeerbeet - kleine Datei Kunsthof - Der Garten, blühende Iris auf Bambusbeet - kleine Datei
Kunsthof - Der Garten, Hanuman - kleine Datei